Alle Jahre wieder – Handykauf

Motivation

Wie immer bei der heutzutage überall eingebauten Obsoleszenz – nach 2 Jahren ist das Handy spätestens kaputt. Also muss ein Neues her. Genau zum Jahreswechsel 2015/16 war mein Samsung nun dahin. Geplant war also nicht ein Neues zu kaufen aber da es nun notwendig wurde musste ich mich doch mit den aktuell verfügbaren Geräten befassen.

Anforderungen

Über das Vergleichsportal http://www.inside-handy.de/ habe ich mir einen Überblick über die  Eigenschaften aktueller Handies verschafft. Da ich als Betriebssystem Android gewöhnt bin habe ich zunächst geschaut welche Version aktuell ist. Die Version 6 ist bereits herausgekommen aber die Version 5 ist wohl noch am meisten verbreitet. Nach ein bischen hin und her und vielen Vergleichen bin ich also auf die folgende Liste mit Anforderungen gekommen:

  • Display 5 – 6 Zoll Diagonale
  • Android Version 5.1 aufwärts
  • Interner Speicher 16 GB oder höher
  • Ohne Simlock
  • Ohne Vertrag
  • Octa Core 1,2 GHz und höher
  • LTE
  • WLAN mit xxx.n Protokoll Support
  • DLNA Support um das Bild auf einen TV wiedergeben zu können
  • USB-OTG
  • SD Kartenslot für Größen um 128 GByte

Favorisierte Geräte

  1. Huawei G8
  2. Samsung Galaxy S5 neo
  3. Huawei P8
Advertisements

2 responses to this post.

  1. Ist ja schräg! Mir ist genau das Selbe passiert. Nach etwas mehr als 2 Jahren ist mein Samsung Galaxy S3 kaputt gegangen. Genau am 1. Jänner hatte ich auf einmal nur noch einen weißen Bildschirm. Wusste leider auch nicht welches ich kaufen soll, habe mir aber aus Zeitgründen (ein Mensch ohne Handy ist nicht überlebensfähig 😀 ) beim nächstgelegenen Shoppingcenter ein neues zugelegt. Bin jetzt mit meinem Samsung A5 sehr zufrieden. Kommt aber auch auf deine Ansprüche darauf an

    Antwort

  2. Vielen Dank für Ihren Kommentar. Ich habe es jetzt mal mit einem Huawei G8 versucht. Mit dieser Marke habe ich noch gar keine Erfahrung gesammelt. Spannend wird es vermutlich eh erst wieder nach einer längeren Zeit so 6 Monate oder so.
    Hab das Gerät gestern bekommen und eingerichtet – macht einen sehr guten Eindruck und ist schneller als mein Altes aber das ist ja auch immer so beim Neukauf. Nun muss ich mal schauen was die Zeit bringt welche Macken es hat und wie lange es durchhält 🙂

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: